Günstig Urlaub in Dänemark machen

günstig Urlaub in Dänemark
Campingurlaub ist günstig

Günstig Urlaub in Dänemark zu machen ist relativ einfach, wenn man die folgenden Tipps beachtet. Ich habe Dir mal hier zusmmengetragen, wie Du Deinen Urlaub in Dänemark günstiger gestalten kannst. Denn günstiger Dänemarkurlaub ist kein Hexenwerk.

Günstiger Dänemarkurlaub

Dänemark ist von den Lebenshaltungskosten etwas teurer als Deutschland. Dennoch kann man in Dänemark günstig Urlaub machen. Hier verrate ich Dir einige Tricks, mit denen es gelingen kann.

günstiger Strandurlaub in Dänemark

Die Dänen kennen keine Kurtaxe und auch keine Strandkorbvermietungen. Deshab kannst Du die vielen Strände an Nordsee und Ostsee kostenlos besuchen. Das ist schon mal billiger als in Deutschland. Und Strandmuscheln oder Sonnenschirme darfst Du auch überall aufbauen.

günstige Anreise nach Dänemark

Mit der Bahn, oder auch mit dem Fernbus ist die Anreise nach Dänemark günstig. Und da das Land keine nennenswerten Berge besitzt kann man sich vor Ort auch günstig mit dem Fahrrad fortbewegen. Aber auch zum Wandern eignet sich Dänemark.

günstige Übernachtung in Dänemark

Camping ist natürlich günstig. Aber es geht noch günstiger. Zwar gibt es kein Allemannsrätt wie in Schweden, das einem das Übernachten überall in der Natur erlaubt. Aber es gibt eine Reihe von Plätzen, an denen Du kostenlos oder sehr günstig übernachten kannst. Diese Plätze sind per Fahrrad oder beim Wandern in Dänemark zu erreichen.

Tipps für einen günstigen Ferienhausurlaub

Die dänische Hauptsaison erstreckt sich im Sommer auf drei Wochen im Juli und August, Wenn in Deinem Bundesland also sehr früh oder sehr spät Sommerferien sind, kannst Du von der günstigen Nebensaison profitieren. Im Herbst haben die Dänen in KW 42 frei – wähl also eine andere Woche für Deinen günstigen Dänemarkurlaub.

Work and travel in Dänemark

Man muss für work and travel nicht nach Neuseeland fahren. Als EU-Bürger darf man ohne weiteres auch in Dänemark arbeiten. Während der Sommermonate werden Erntehelfer auf den Erdbeerfeldern benötigen. Hier kannst Du mit anderen Jugendlichen auf einem Hof zelten, Vormittags für Geld arbeiten und den Nachmittag dann mit gleichgesinnten verbringen. Informier Dich vor Deiner Anreise bei den Touristenbüros vor Ort.

Inselurlaub günstig

Viele dänische Familien verbringen ihren Urlaub günstig auf gemeinsamen Zeltlagern auf kleinen Inseln. Die Verpflegung wird gemeinsam eingenommen, man wohnt in großen Zelten und hat ein abwechslungsreiches Aktivitätsprogramm. Das ganz nennt sich ølejr und kostet pro Woche und Erwachsenen etwas mehr als 1.000,- DKK (ca 150,-€). So kann man sehr günstig Urlaub in Dänemark machen. Leider gibt es im Netz nur Infos auf Dänisch.

Günstig Kultur in Dänemark erleben

Viele Museen bieten für Jugendlich bis 18 Jahre freien Eintritt. Darüber hinaus haben viele Museen an einem Tag in der Woche kostenlosen Eintritt. Frag in der örtlichen Touristinfo nach an welchen Tagen Kultur günstig erlebt werden kann.

Es gibt auch Museen, die immer kostenlos sind, wie z.B. das Københavns Museum oder das Designmuseum in Kopenhagen.

Günstige Stadtrundfahrt in Kopenhagen

In Kopenhagen kommst Du mit der Buslinie 11 an vielen Sehenswürdigkeiten der dänischen Hauptstadt vorbei. Kauf Dir dafür ein 2-Zonen-Ticket. Viele kleinere Städte wie Veijle, Ribe oder Maribo bieten auch kostenlose Stadtrundgänge mit Guide an.

günstig Urlaub in Dänemark machen, Foto: visit Denmark Madiacenter